Suche
Suche Menü

Seminartermine

Aktuelle Termine für offene Trainigns, Workshops, Seminare bei gesprächswert, Sigi Lieb. Für Inhouse-Trainings sprechen Sie mich einfach an.

Die Anmeldung funktioniert via E-Mail.

Klicken Sie im Inhaltsverzeichnis auf das Thema, das Sie interessiert.

Online-live-Training: Richtig gendern im Businessalltag

Sprache soll schön sein, wohlklingend, verständlich und das Gegenüber wertschätzen. Wie geht das alles zusammen? Lernen Sie, wie Sie gendergerecht und schön schreiben und sprechen. Das Seminar vermittelt verschiedene Möglichkeiten und Techniken, richtig und elegant gendersensibel zu schreiben oder zu sprechen. Dabei lernen Sie sowohl Möglichkeiten ohne Genderstern oder Genderdoppelpunkt als auch, wie Sie diese Gendergap-Zeichen richtig einsetzen. Sie lernen Auswirkungen der unterschiedlichen Techniken auf Sprachwirkung, Barrierefreiheit und Suchmaschinenoptimierung. Und natürlich bleibt Raum für Ihre Fragen.

Der Kurs gliedert sich in zwei Module, die aufeinander aufbauen. Ich biete einen Vormittagstermin und einen Termin am späten Nachmittag an.

Umfang: Pro Modul jeweils 3 Stunden in Kleingruppen (maximal 8 Personen). Die beiden Kurse bauen aufeinander auf. Wer beide zugleich bucht, spart Geld.

Richtig gendern im Businessalltag, Basiskurs

Inhalte: Genus und Sexus in der deutschen Grammatik, Gendertechniken ohne Genderstern, Genderstern und Genderdoppelpunkt richtig eingesetzt, Vor- und Nachteile von Genderstern und Genderdoppelpunkt, Barrierefreiheit und SEO.

Termine:

Mittwoch, 15. September 2021, 9-12 Uhr

Richtig gendern im Businessalltag, Masterclass

Inhalte: Gendern international – Welche Ansätze verfolgen andere Sprachen?, Vor- und Nachteile der deutschen Sprache beim Thema Gendern, Anrede und andere Lösungen für Mailings und Formulare, Ableitungen, Umformungen, Pronomen, Argumente im Kontext gendergerechte Sprache.

Termine:

Mittwoch, 22. September 2021, 9-12 Uhr

In der Masterclass werden die Grundlagen aus dem Basiskurs vorausgesetzt. Bitte schreiben Sie in die E-Mail, für welchen Kurs zu welchem Termin Sie sich anmelden wollen.

Preis: Pro Modul 160 Euro zzgl. MwSt., brutto 190,40 Euro – oder im Doppelpack 294 Euro zzgl. MwSt., brutto 349,86 Euro.

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht zu meinen Angeboten zum Thema gendergerechte Sprache.

Sie können sich einfach per E-Mail anmelden. Bitte teilen Sie mir mit, zu welchem Termin Sie sich anmelden und schreiben Sie die rechnungsrelevanten Daten in die E-Mail. Mit bezahlter Rechnung ist die Anmeldung fix. Alle Infos zur Anmeldung im Überblick.

Anmeldung Seminar gendergerechte Sprache

 

So melden Sie sich bei meinen Seminaren an

Anmeldung Seminare gesprächswert

Anmeldung via E-Mail

Anmeldung Seminar x

Sie können sich einfach über eine E-Mail (mail(ad)gespraechswert.de oder auf den Button klicken) bei einem meiner Seminare anmelden. Schreiben Sie in die E-Mail, für welches Seminar und zu welchem Termin Sie sich anmelden möchten.

Bitte denken Sie daran, in der E-Mail den vollständigen Namen sowie die Adress- und Kontaktdaten für die Rechnung anzugeben. Das erspart umständliches Nachhaken und Verzögerungen.

Reservierung und Bezahlung

Wenn ich eine E-Mail-Anmeldung von Ihnen bekomme, erhalten Sie alle weiteren Informationen und die Rechnung. Bitte bezahlen Sie diese zeitnah, damit ich Ihren Platz fest reservieren kann. Also: Der Platz im Seminar oder Training wird erst mit der Bezahlung fix reserviert.

Storno

Sie können bis drei Wochen vor Seminarbeginn kostenlos stornieren. Dann bekommen Sie Ihren bezahlten Beitrag vollständig zurückerstattet. Bis eine Woche vor Seminarbeginn werden bei einer Stornierung die Hälfte der Seminargebühren fällig. Wenn die Absage noch knapper kommt, wird der volle Seminarbeitrag fällig. Sie haben aber immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson anzumelden.

Ausfall

Muss ich als Seminarleiterin die Veranstaltung zum Beispiel aus Krankheitsgründen absagen, wird der volle Seminarbeitrag erstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Datenschutz und Einwilligung

Mit der E-Mail-Anmeldung willigen Sie ein, dass ich Ihre Daten zur Auftragsabwicklung speichern und Ihnen auf Ihre E-Mail antworten darf. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Preise für Online-Trainings, falls Sie nicht aus Deutschland kommen

Die Seminarpreise sind netto und brutto nach deutschem Mehrwertsteuerrecht ausgewiesen. Sollten Sie sich an einem Online-Training anmelden und nicht aus Deutschland kommen, kann es sein, dass der Bruttopreis abweicht, je nach Steuerrecht.

Anmeldung Seminar x

Seminare bei anderen Trägern

SCM: Entwickeln Sie eine positive Fehler- und Lernkultur

Wie gehen Sie damit um, wenn Sie dabei erwischt werden, dass Sie einen Fehler gemacht haben? Wie fühlen Sie sich? Was passiert, wenn sich trotz aller Mühen der Erfolg nicht einstellen will? – Unser Umgang mit dem Thema Fehlern und Lernkultur ist gelernt. Und es entscheidet darüber, ob wir aus Fehlern lernen oder sie am liebsten unter den Teppich kehren wollen.

In diesem Mini-Workshop von 1,5 Stunden online lernen Sie, wie solche Fehler- und Lernkulturen entstehen und wie Sie sie verändern können. Außerdem nehmen Sie Wissen mit, wie wir unser Gehirn bremsen oder zu Höchstleistung anspornen und mit welchen Methoden wir unsere Lernmotivation zu verbessern können.

8. September 2021, 10 – 11:30 Uhr bei SCM. Hier geht es zur Anmeldung.

GEW-NRW: Resilienz stärken – Tipps und Tricks für den Alltag

Mein Online-Resilienz-Training gibt es im September bei der GEW-NRW. In zwei Terminen à 3 Stunden lernen Sie nicht nur in der Theorie, was das mit der Resilienz soll, sondern bekommen ganz praktische Anleitung, wie Sie Ihren Resilienzmuskel im Alltag traininern können

17. und 24. September 2021, jeweils 14 – 17 Uhr bei GEW NRW. Hier geht es zur Anmeldung.

GEW-NRW: Interkulturelles Training für den diversen Arbeitsalltag

Das Seminar findet offline mit Übernachtung in Essen statt! Wir sind ja alle schon so sehr online gewöhnt, dass ich das hier betonen muss.

Die Klassenzimmer sind bunter und vielfältiger geworden, Elterngespräche ebenso. In diesem Kurs gehen Sie unbewussten Vorurteilen auf den Grund. Sie reflektieren Ihre Wahrnehmung und lernen Techniken, Zuschreibungen zu erkennen und konstruktiv damit umzugehen. Achtung: Das ist kein Kurs, so ticken die XYZ. Denn genazu diese pauschalen Zuschreibungen sind oft Kern des Problems empfundener und realier Diskrimierung. Und natürlich gibt es kulturell unterschiedliche Prägungen. Was tun? Das üben und lernen wir in diesem Seminar.

29.10.2021 16:00 – 20:00 Uhr, 30.10.2021 9:00 – 16:30 Uhr bei GEW NRW. Hier geht es zur Anmeldung

Ich möchte über neue Termine informiert werden

Passen die angebotenen Termine nicht? Abonnieren Sie meinen Newsletter, dann bekommen Sie neue Blogbeiträge und neue Seminartermine in Ihr E-Mail-Postfach.



Termine